Sammel-Pin

Der Sammel-Pin im Silberrausch

Um das Bergstadtfest zukunftssicher zu gestalten und das „Wir-Gefühl“ der Silberstadt Freiberg zu stärken, gibt es auch in diesem Jahr einen Ansteck-Pin. Damit können Besucher sich freiwillig am Bergstadtfest beteiligen und das Fest aktiv und identitätsstiftend unterstützen.

Das Sammelmotiv des bergmännischen Pins ist 2018 der Knappschaftsälteste. Er trägt das Silber und steht der Knappschaft vor. Seine Aufgabe ist es die Knappschaft zu führen, die Gelder statutengerecht einzusetzen und bei Trauerfällen den Hinterbliebenen zu helfen.

Der freiwillige Kauf soll nicht nur zur Finanzierung des Festes beitragen, sondern die Unterstützung für das Bergstadtfest und unserer Stadt zum Ausdruck bringen. Der Verkauf startet ab sofort in der Freiberger Tourist-Information. Während des Festes können die Anstecker zusätzlich an den Sicherheits-und Informationspunkten erworben werden. Er kostet 3 Euro.

Änderungen vorbehalten || Impressum
Konzept, Gestaltung & Umsetzung: 599media GmbH — Kommunikations- und Werbeagentur